BACK HOME CATEGORY: FASHION

AUF EINEN BESUCH IM & OTHER STORIES ATELIER GIFT SHOP

Heute scheinen Läden immer mehr kleinen, präzise zusammengestellten Welten zu gleichen, die hinter schweren Glastüren Kleidung und Interieur, Sammelstücke und Zeitschriften zu einer eigenen Lebenswelt vermischen. Auch & Other Stories hat es sich wieder zur Aufgabe gemacht, uns mittels verschiedenster Produkte ganz in ihre skandinavischen Gefilde zu entführen, gemischt mit Einflüssen des französischen Stils. Allerdings nicht, wie eigentlich charakteristisch für die Marke, mit einer Auswahl an Kleidungsstücken und Accessoires, sondern in Form eines Gift Shops, der ihren Ateliers in Paris und Stockholm nachempfunden ist.

Die Designteams beider Städte haben so jeweils eine Kollektion entworfen, die, angeregt von Giftshops in Museen, Hotels oder Ausstellungen, das universelle Lebensgefühl von & Other Stories einfangen soll. Während sich das Pariser Atelier dabei auf den traditionell französischen Ansatz konzentrierte, verpackten die Stockholmer Kreativen den zeitgenössischen skandinavischen Stil in Schreibwaren, Reiseaccessoires oder Dekoartikel. Und damit sich auch gänzlich in die visuelle Welt von & Other Stories eintauchen lässt, hat das Label außerdem die Kreativen hinter den Kollektionen mit der Kamera begleitet: