BACK HOME CATEGORY: CULTURE

DIE DOKUMENTATION “50 SHADES OF MELANIN” ZELEBRIERT DIE VIELFÄLTIGKEIT

“Not even the sky is one colour; it comes in multiples”, dieser Satz, der am Anfang der neuen Dokumentation “50 Shades of Melanin” fällt, fasst in Worte, was als Gedanke wohl eigentlich längst im Kopf jeder Person verankert sein sollte: Dass nicht nur das schönste Abendrot, sondern auch Menschen und Körper von Vielfalt und Unterschiedlichkeit nur profitieren können. Präsentiert von der britischen Online-Plattform “Look At My Black Beauty” stellt “50 Shades of Melanin” nun genau diesen Facettenreichtum  in den Vordergrund und setzt sich mit der Frage auseinander, wie es ist im 21. Jahrhundert in Großbritannien eine Woman Of Color zu sein. Dafür interviewte das Team um Gründerin Naomi Grant verschiedene Frauen zu ihren persönlichen Erlebnissen, Problemen und Hoffnungen, bezogen auf sich selbst, das Land, und die Gesellschaft, in der sie Leben.

Header Image via Look At My Black Beauty