BACK HOME CATEGORY: CULTURE

BREAD PUDDING SUNDAE // BY 29 CALORIES

Photography 29 calories

Eine mittelgroße Olive birgt gerade mal 29 Kalorien und ist ein wichtiger Bestandteil der indischen Küche. Als Shuchi Mittal nach New York zog, diente die kleine Steinfrucht der gelernten Bankfachfrau als Inspiration für ihren Blog 29 calories, wo sie die Herzen aller Foodies mit würzigen Tapas, schmackhaftem Fingerfood und origineller Poesie höher schlagen lässt. Für material girl hat sie ein ganz besonders wohliges Futter für die Seele komponiert.

ZUTATEN:

Für den Pudding:
4 Scheiben Schwarzbrot,
in kleine Stückchen zerkleinert
6 getrocknete Feigen,
klein gehackt
2 Tassen Vollmilch
1/2 Tasse Kokosmilch
2 EL Rohrzucker

Für Karamell & Sundae:
1/2 Tasse Schlagsahne
2 EL Ahornsirup
3 EL Rohrzucker

Für den Brotpudding: Brot, Feigen, Zucker und Milch verrühren und bei mittlerer Temperatur köcheln lassen bis Brot und Feigen weich werden und die Masse sich verdickt. Als nächstes mit einem Kartoffelstampfer einige Brotstückchen pürieren und nach Belieben süßen. Anschließend abkühlen lassen.

Für das Karamell: Den Rohrzucker in einer Pfanne schmelzen bis sich Bläschen bilden und er sich dunkelbraun färbt. Danach auf ein Backblech ausbreiten, auskühlen lassen und zerkleinern.

Für den Sundae: Schlagsahne und Ahornsirup steif schlagen. Zuletzt den Brotpudding mit Karamellstückchen in Gläser füllen, mit Sahnekrönchen ergänzen, 2-3 Stunden
im Kühlschrank ziehen lassen und genießen.